Die manuelle Lymphdrainage soll die Stoffwechselsituation verbessern und Schlacken aus dem Bindegewebe ausleiten. Stauungszustände können dadurch bereinigt werden.
Die Lymphdrainage wirkt einerseits mechanisch auf das Gefässsystem der Lymphe, andererseits haben diese mechanischen Reize eine direkte Wirkung auf das vegetative Nervensystem. Bei einer richtig angewandten Lymphdrainage tritt eine Entspannung ein. In bestimmten Bereichen wird das Immunsystem stimuliert.

Krankenkasse

Mit einer entsprechenden Zusatzversicherung ist diese Therapieform bei den meisten Krankenkassen anerkannt.
Bitte klären Sie vor einer Behandlung mir Ihrer persönlichen Krankenkasse immer zuerst ab, ob die Kosten auch wirklich übernommen werden.


lymphdrainage 005

lymphdrainage 003

lymphdrainage 001

Zum Seitenanfang
JSN Blank template designed by JoomlaShine.com